studioinmotion > Shiatsu  > Vorsorge mit dem SVS Gesundheitshunderter
Shiatsu

Vorsorge mit dem SVS Gesundheitshunderter

Die SVS ermöglicht Ihren Versicherten einen Kostenzuschuss von 100 Euro bei der Inanspruchnahme von Shiatsu Behandlungen.

Die SVS unterstützt ihre Versicherten beim eigenverantwortlichen Umgang mit der persönlichen Gesundheit. Ein Angebot ist der Gesundheitshunderter, durch den Versicherte jährlich einen Kostenzuschuss von 100 € bei der Inanspruchnahme von Shiatsu Behandlungen – bei einer qualifizierten Shiatsu‐Praktikerin, einem qualifizierten Shiatsu Praktiker, die /der die Kooperationsbedingungen für den SVS Gesundheitshunderter erfüllt – erhalten.

Weitere Informationen zum Gesundheitshunderter finden Sie auf der Webseite der SVS unter folgendem Link: Gesundheitshunderter.

Mein Angebot zum Gesundheitshunderter:

3 Behandlungen … 175 Euro (statt 201 Euro)
Wovon 100 Euro von der SVA zurückerstattet werden.
Sie zahlen nur effektive 75 Euro für 3 Gesundheitstermine. 


Termine anfragen >

Eva Wilhelm